Eine CNC-Steuerung ist der konventionellen Steuerung in Bezug auf Wirtschaftlichkeit und Genauigkeit überlegen.

  • Die Umrüstung von konventionellen oder Teil-CNC-Maschinen
    auf die Voll-CNC-Version umfasst:
    • Einbau eines elektronischen Getriebes und elektronischer Havarieüberwachung
    • Konstruktion, Fertigung und Montage von mechanischen Anpassteilen,
    z. B. Motorflansche und -kupplungen
  • Vorteil einer CNC-Steuerung:
    • Wegfall störanfälliger mechanischer Komponenten wie
    Teil- und Differentialwechselräder
Menü