SerWeMa hat 2019 erfolgreich einen weiteren Großfräskopf AWK M40U für Verzahnmaschinen im Bereich von Ø4.000 mm – Ø14.500 mm und Modulbereich bis 50mm ausgeliefert. Eine zuletzt deutlich gestiegene Nachfrage nach Großverzahnmaschinen und daraus resultierende Aufträge ziehen unweigerlich einen erhöhten Bedarf an leistungsstarken Fräsköpfen nach sich. Bisher wurde diesbezüglich -gerade im Großmaschinenbereich- komplett neu gefertigt, d.h. von neuem Gehäuse-Abguss bis zum letzten Getrieberad alle Teile neu hergestellt. Aktuell gleichzeitig laufende Aufträge im Bereich bis Ø4.000 mm je in Indien, Slowenien und China, bis Ø8.000 mm in Indien, bis Ø14.000 mm in Australien und bis Ø14.500 mm in Russland, lieferten uns die Notwendigkeit eine alternative Lösung zur aufwändigen Neufertigung zu finden. 

MODUL Fräskopf im Originalzustand (konventionell angetrieben) an einer ZFWZ 5000

Fräskopf aus dem linken Bild modernisiert und in Betrieb an gleicher Maschine – neue Bezeichnung: SerWeMa AWK M40U 

Dabei war es die große Herausforderung, einen zeitgemäßen Fräskopf zu entwickeln, der den stetig wachsenden Anforderungen hinsichtlich Rüstzeit, Bearbeitungszeit, Steifigkeit und nicht zuletzt den Ansprüchen immer leistungsfähigerer Werkzeuge gerecht werden würde. Dabei hat SerWeMa wieder die eigene Kernkompetenz der Modernisierung auch auf diese Schlüsselbaugruppe umgesetzt. Aus dem „alten“ konventionellen Fräskopf wurde ein Motorfräskopf mit stattlichen 74 kW Antriebsleistung und kraftvollen 10.000 Nm Drehmoment an der Frässpindel entwickelt.

Weitere technische Daten können wie folgt angeboten werden:

Max. Fräserdurchmesser: 400mm
Max. Fräserlänge: 500mm
Max. Fräserverstellung (Shifting): 600mm
Max. fräsbarer Modul: 40mm (Wälzfräsen)
50mm (Einzelteilfräsen/Formfräsen)
Max. Fräserdrehzahl: 125U/min (höher auf Anfrage)

Damit entstand ein kurzfristig herstellbarer bzw. verfügbarer, aber zugleich leistungsfähiger und zuverlässiger Fräskopf, der es problemlos mit vergleichbaren Neuherstellungen aufnehmen kann!

Gerne erwarten wir Ihre Rückfragen. Entsprechend ähnliche Umkonstruktionen und Modernisierungen können wir auch für viele andere Maschinentypen (SCHIESS, KOLOMNA, LIEBHERR, PFAUTER, u.a.) anbieten.

Fragen Sie uns an!